Das nennen wir "Actionday".

23. Okt 2023
Jürgen Eise
Das nennen wir "Actionday".

Dieses Jahr fand er am 14.07.2023 statt und wir möchten euch gerne ein bisschen daran teilhaben lassen, indem wir darüber in unserem Blog berichten.

Frühmorgens trafen wir uns vor dem Eingang unserer Firma in Haltingen und fuhren mit dem Bus nach Breisach. Niemand ahnte, was genau geplant war. Aber so viel sei gesagt: Das Wort „Action" am "Actionday" wird bei uns großgeschrieben.

In Breisach angekommen wurde das Geheimnis endlich gelüftet: Das Eise-Team macht eine Quad-Tour.

Actionday

Neben dem Action ist auch die Sicherheit wichtig, weshalb wir alle zuerst eine ausführliche Einweisung über das Quad und die Vorschriften auf der Straße erhielten. Nachdem nun alle gut vorbereitet waren erfolgte die Gruppeneinteilung. Da wir eine sehr große Gruppe waren, wurden
wir in zwei Gruppen aufgeteilt, denen jeweils ein Guide zugeteilt wurde. Innerhalb der Gruppe konnten sich alle selbst in 2er-Teams aufteilen, die jeweils aus einem Fahrer und einem Beifahrer bestanden.

Während der 4-stündigen Fahrt ging es über Stock und Stein bis hinauf zum Kandel, wo wir einen tollen Ausblick auf die gesamte Gegend hatten. Gegen 14 Uhr neigte sich zwar die Quad-Tour dem Ende zu, doch unser „Actionday“ noch lange nicht. Der Bus brachte uns wieder
zurück zur Firma, wo bei einem köstlichen Essen der Tag einen schönen und gemütlichen Abschluss fand.

Allen hat es riesigen Spaß gemacht und die Vorfreude auf den „Actionday 2024“ ist bereits groß, an dem wieder ein anderes Abenteuer auf das Team wartet.

Actionday

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
6943 - 7

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube oder den Anfahrtsplaner Open Street, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen